Buchstabentüte

Schattenkabinett zu Besuch bei Koslowskis

Frau Koslowski in der Küche sitzt,
eine Ampel in den Kalender ritzt.
An Nikolaus ist es soweit –
die Regierung solang im Dunkeln weilt.
Sie ruft zu ihrem Heinz hinüber:
Das Fahrrad ausm Keller holen!
Die Grünen wollen die Autos
nich neu besohlen.

Heinz der Leise,
besonnen ganz auf seine Weise,
lenkt das Thema um die Ecke.
Kolli Schatzi weisse wat,
da gibt’s erst einen andern Kat.

Denk doch mal an Lindners Werbung,
die Botschaft vor der Wahl
gabs nur in schwarzweißer Färbung.
Jeder Film im Funzellicht,
sieht sich die FDP nun in der Pflicht,
ganz Deutschland zu erhellen.
Dat schaffsse nich mit Dynamo,
die Annalena
hat schon dem sein Floh im Ohr.

Drum sachtse:
Pah, dann eben ohne Tempo hundertdreißich,
meine Wähler und innen! finden mich trotzdem gut,
das weiß ich.

Olaf kommt nun auch ins Bild,
trägt vor sich dieses große Schild:
Rücksicht, Vorsicht, Toleranzen,
das sind unsre Zukuntsschanxen!
Auf dass das Klima zwischen Menschen sich erwärme!

Annalena ruft: Ich will ein anderes Klima,
um die 1,5 Grad rum wären prima.
Lindner nur noch leise stöhnt –
O Gott, erbärme!

Frau Koslowski zu ihrem Heinz hinschaut,
kommt aus dem Staunen nich mehr raus.
Wie der gekonnt am reimen is,
mit rot gelb grün und all den Farben…
will sich aber jetzt nur noch küssend
an seinen Lippen laben.

So blenden wir die Szene aus,
schneiden die privaten Klänge raus.
Der Vorhang geht nun langsam zu.

Oder nee,
im Nu!

Asanas für die Feiertage

    So, hallöchen, ganz schnell vor Türchenschluss ein paar bewegte, zum Teil auch sehr bewegende Tipps für die hochbedeutungs-schwangeren Festtage. Die dürfen nämlich trotz Trollinger, Rotkohl, Impfbüchern, Verwandtschaft und Zimtsternen auch ganz schön leicht...

Wieder gefunden

Dieses Gedicht habe ich damals für die Rolle der gescheiterten Schauspielerin im Stück Nachtasyl geschrieben und nun, nach 20 Jahren, "zufällig" wiedergefunden. Das Theaterstück von Maxim Gorki haben wir unter dem Titel Unten im Theater Ravensburg gespielt. Und jetzt,...

Der frühe Wurm fängt den Vogel

#Adam und Eva Heute folgt ein ein frischer Blick auf die Prototypen der Menschheit und was wir mal wieder aus der Geschichte lernen können. Vorkenntnisse vom Hörensagen sind nicht erforderlich. Geht los.   Am Anfang war das A. Sagte Gott. (zu Gott komm ich...

Ganz privat bei Koslowskis

Frau Koslowski in der Zeitung blättert, derweil ihr Heinz ne Hymne schmettert: „Mein Herz, du bist die Eine, Feine, auch mag ich deine kurzen Beine!“ Kolli liebt an Heinz die sanften Töne, in der Politik gibt’s ja selten schöne. Frau Koslowskis Augen strahlen. JA, sie...

Die Füße sind abgeschnitten!!

Rehasport Damals und heute RETRO! Originalaufnahmen bis Anfang der 2020er Jahre Unvorstellbar: Seinerzeit gab es noch Gruppenveranstaltungen ohne Abstand! Anstand! und Masken!   O-Töne der Teilnehmenden im Gymnastikraum (bis März 2020) Ich wusste gar nicht, dass...

Bertas PottCast

  Ich weiß jetzt nich, ob Sie das mitgekricht haben. Ich mein falls Sie nicht aus Nordrhein-Westfalen sind, könnte das sein. Weil unser Exportschlager, der Laschet, also der Armin wie hier viele sagen, die ihn nich persönlich kennen, ja was wollte ich eigentlich...

20 Jahre Clowntherapie

Der Clown hat den Geist eines Weisen und die Seele eines Kindes Spielen - staunen - einfach Sein workshops, die Freude und Leichtigkeit einladen Mit oder ohne Zweitnase "Es ist ja Therapie, aber ich bin einfach nur glücklich." "Ich habe seit Wochen nicht mehr so viel...

Frau Koslowskis Gespür für Politik

Frau Koslowskis flotte Welle liegt seit Weihnacht auf des Hauptes Quelle. Heinz der Leise streicht auf seine Weise durch ihr Haar und flüstert leise: ″Die CDU ist doch der Clou, Frisöre weiter zu, juhuuu! Erst am Ersten Dritten wird ganz Deutschland neu beschnitten....

Präsenzpflicht!

 DingDängDangDonng #Schulen seit Wochen im Lockdown Es wird ja viel darüber berichtet, wie belastend diese präsenz lose Zeit für die Kinder ist. Neue Worte wurden dafür kreiert, mit alten rumgeeiert und nichts Genaues weiß man zwar, sagt es aber nicht. Ganz spontan...

Frau Koslowskis Lieblingsgedicht

∗∗∗∗∗ Falln im Pott noch weiße Flocken kommt der Frühling kurz ins Stocken. Frau Koslowski steht bei Rewe. Gibts doch gar nich, soviel Schnee ne. Lacht sie hier und fährt sie fort mit dem Wagen nicht zum Ort, wo die vielen Kassen sind, danach steht ihr nicht der Sinn....

UTA WEDEMEYER
Pulverstr. 8
44225 Dortmund

Asanas für die Feiertage

    So, hallöchen, ganz schnell vor Türchenschluss ein paar bewegte, zum Teil auch sehr bewegende Tipps für die hochbedeutungs-schwangeren Festtage. Die dürfen nämlich trotz Trollinger, Rotkohl, Impfbüchern, Verwandtschaft und Zimtsternen auch ganz schön leicht...

Wieder gefunden

Dieses Gedicht habe ich damals für die Rolle der gescheiterten Schauspielerin im Stück Nachtasyl geschrieben und nun, nach 20 Jahren, "zufällig" wiedergefunden. Das Theaterstück von Maxim Gorki haben wir unter dem Titel Unten im Theater Ravensburg gespielt. Und jetzt,...

Der frühe Wurm fängt den Vogel

#Adam und Eva Heute folgt ein ein frischer Blick auf die Prototypen der Menschheit und was wir mal wieder aus der Geschichte lernen können. Vorkenntnisse vom Hörensagen sind nicht erforderlich. Geht los.   Am Anfang war das A. Sagte Gott. (zu Gott komm ich...

Ganz privat bei Koslowskis

Frau Koslowski in der Zeitung blättert, derweil ihr Heinz ne Hymne schmettert: „Mein Herz, du bist die Eine, Feine, auch mag ich deine kurzen Beine!“ Kolli liebt an Heinz die sanften Töne, in der Politik gibt’s ja selten schöne. Frau Koslowskis Augen strahlen. JA, sie...

Die Füße sind abgeschnitten!!

Rehasport Damals und heute RETRO! Originalaufnahmen bis Anfang der 2020er Jahre Unvorstellbar: Seinerzeit gab es noch Gruppenveranstaltungen ohne Abstand! Anstand! und Masken!   O-Töne der Teilnehmenden im Gymnastikraum (bis März 2020) Ich wusste gar nicht, dass...

Bertas PottCast

  Ich weiß jetzt nich, ob Sie das mitgekricht haben. Ich mein falls Sie nicht aus Nordrhein-Westfalen sind, könnte das sein. Weil unser Exportschlager, der Laschet, also der Armin wie hier viele sagen, die ihn nich persönlich kennen, ja was wollte ich eigentlich...

20 Jahre Clowntherapie

Der Clown hat den Geist eines Weisen und die Seele eines Kindes Spielen - staunen - einfach Sein workshops, die Freude und Leichtigkeit einladen Mit oder ohne Zweitnase "Es ist ja Therapie, aber ich bin einfach nur glücklich." "Ich habe seit Wochen nicht mehr so viel...

Frau Koslowskis Gespür für Politik

Frau Koslowskis flotte Welle liegt seit Weihnacht auf des Hauptes Quelle. Heinz der Leise streicht auf seine Weise durch ihr Haar und flüstert leise: ″Die CDU ist doch der Clou, Frisöre weiter zu, juhuuu! Erst am Ersten Dritten wird ganz Deutschland neu beschnitten....

Präsenzpflicht!

 DingDängDangDonng #Schulen seit Wochen im Lockdown Es wird ja viel darüber berichtet, wie belastend diese präsenz lose Zeit für die Kinder ist. Neue Worte wurden dafür kreiert, mit alten rumgeeiert und nichts Genaues weiß man zwar, sagt es aber nicht. Ganz spontan...

Frau Koslowskis Lieblingsgedicht

∗∗∗∗∗ Falln im Pott noch weiße Flocken kommt der Frühling kurz ins Stocken. Frau Koslowski steht bei Rewe. Gibts doch gar nich, soviel Schnee ne. Lacht sie hier und fährt sie fort mit dem Wagen nicht zum Ort, wo die vielen Kassen sind, danach steht ihr nicht der Sinn....